„ Mehr Platz für bequeme Anlieferung“ neuer Werstoffhof an der Siemesnstarße in Spelle offiziell eröffnet

IMG_5238

Vier Deponiestandorte und 48 Wertstoffhöfe betreibt der Landkreis Emsland. Einer davon ist der neue Wertstoffhof, in der Samtgemeinde Spelle an der Siemensstraße der nun offiziell eröffnet wurde. Der zuständige Dezernent  Dirk Kopmyer, Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf (Samtgemeinde Spelle)  Bürgermeister Georg Holtkötter (Gemeinde Spelle)  Bürgermeisterin Magdalena Wilmes (Gemeinde Lünne) und Heinz Bökers, stellvertretender Leiter Abfallwirtschaftsbetriebe Emsalnd, nahmen die Symbolische Einweihung vor.

Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf „bedankte sich im Namen der Samtgemeinde für die gute Zusammenarbeit“

„ Für Investitionen in Höhe von etwa 141.000 Euro hat die Samtgemeinde Spelle nun einen größeren Wertstoffhof erhalten, mit dem die Serviceleistung  für die Bürger stark verbessert werden konnte, sagte Kopmeyer. In den kosten ist auch ein neues Wärterhäuschen enthalten. Darüber hinaus wuchs die bisherige  Lagerfläche des alten Platzes an der Schapener Straße von rund 1.700 Quadratmeter auf rund 5000 Quadratmeter an.

Bis zu 34.000 Anlieferer suchten den bisherigen Platz an der Schapener Straße im Jahr auf. Künftig werden Bürger insbesondere im Zufahrtsbereich des Wertstoffhofes über mehr Platz verfügen, um Matalle, Papier, Pappe, Altglas, Bauschuttkleinmengen, Kunststoff, Grünabfälle sowie Elektroschrott (ohne Batterien und Akkus) bequem anliefern zu können. Zusätzlich wird das Dienstleistungsangebot erweitert, „ Auch der Bezug von Kompost wird zukünftig möglich sein“, erläuterte Kopmeyer, Aus den Grün – und Bioabfällen werde gütegesicherter Qualitätskompost zur Verwendung im eigenen Garten hergestellt 2Mit der so verfolgten Weiterverwertung von Biomasse setzt der Landkreis Emsland seine Klimaschutzinitiative auch in der Abfallwirtschaft fort“ betont Kopmeyer.

Der Wertstoffhof ist mittwochs und freitags von 15 bis 18 Uhr sowie samstags von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

IMG_5232 IMG_5239 IMG_5240

Bookmark the permalink.

Comments are closed.