Mit Lichtgeschwindigkeit durch’s Netz Informationsabende für Spelle und Venhaus

deutsche_glasfaser_logo

(DG)Spelle. Ob aktuelle Hollywood-Produktionen, Musik-Streaming oder ein Videotelefonat mit der Tochter in Australien. Was jetzt in Spelle und Venhaus noch wie Zukunftsmusik klingen mag, kann schon bald im Alltag angekommen sein. Denn in naher Zukunft können die Bürger hier möglicherweise mit bis zu 200 Mbit/s über die Datenautobahn brausen.

Die Kommunalverwaltung möchte gemeinsam mit der Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser ein Glasfasernetz ausbauen. Damit dieser Ausbau auch stattfinden kann, müssen sich mindestens 40% der Haushalte in Spelle und Venhaus für einen Vertrag bei einem der Anbieter entscheiden.

Um all diese Vorteile kennenzulernen, finden dazu am Dienstag, 05.04.2016 um 19.00 Uhr im Bürgerbegegnungszentrum Wöhlehof, Pastor-Batsche-Weg 1, 48480 Spelle und am Donnerstag, 07.04.2016 um 19:00 Uhr in der Gaststätte Spieker-Wübbel, Dorfstraße 18, 48480 Spelle-Venhaus Informationsabende statt. Projektleiter Thomas Breer stellt das Vorhaben Glasfaser-Ausbau sowie das Unternehmen Deutsche Glasfaser vor. Auch geht Breer auf Fragen der Notwendigkeit eines Glasfasernetzes sowie die buchbaren Produkte der Dienstanbieter ein. Die Bürger haben im Anschluss die Möglichkeit Fragen zu stellen. Zudem sind auch Beraterteams vor Ort, die ebenfalls gern Rede und Antwort stehen.

Alle Informationen über Deutsche Glasfaser und die buchbaren Produkte sind online unter www.deutsche-glasfaser.de verfügbar. Hier sind in Zukunft auch Details über den Stand der Nachfragebündelung sowie aktuelle Nachrichten zu Ihrem Ort  einzusehen.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.