Motorradfahrer bei Unfall in Emsbüren verletzt

Am frühen Freitagmorgen ist es auf dem Tiggelwerkweg zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 18-jähriger Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Gegen 6.10 Uhr bog ein 44-jähriger Mann mit seinem Skoda Octavia nach links in die Siemensstraße ab. Dabei übersah er das entgegenkommende Motorrad. Es kam zum Zusammenstoß. Der junge Kradfahrer stürzte und verletzte sich dabei schwer am Bein und an der Hand. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 20000 Euro geschätzt.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.