Neue Flächen für Wohnbebauung und Dienstleister in Darme

Lingen Darme neue Flaechen Wohnbebauung

Lingen. Die Stadtverwaltung konnte im Ortsteil Darme an der Rheiner Straße ein 16.000 Quadratmeter großes Grundstück zwischen der tedox Filiale und dem Autohaus Brünen erwerben. Hier sollen Wohnbaugrundstücke und Mischgebietsflächen entstehen, erklärte Oberbürgermeister Dieter Krone (2. v. rechts) bei der offiziellen Präsentation und meinte: „4500 Quadratmeter sind Mischgebietsfläche, die mit einem gültigen Bebauungsplan belegt ist. Der Rest könne als Wohngebiet genutzt werden. Dafür muss aber noch ein neuer B-Plan erstellt werden. Wir haben in Darme eine hohe Nachfrage nach Baugrundstücken, denn man hat hier eine gute Verkehrsanbindung und es ist alles für die Nahversorgung vorhanden.“ Dies sahen ebenso der Vorsitzender des Wirtschaft- und Grundstücksausschusses Martin Koopmann, Ortsbürgermeister Werner Hartke (v. links) und der Leiter des Fachbereiches Wirtschaftsförderung und Liegenschaften, Ludger Tieke (rechts).

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.