Oliver Peters wird ab der Saison 19/20 neuer Trainer der U23 des SC Spelle-Venhaus

Der SC Spelle-Venhaus freut sich das man mit Oliver Peters einen jungen ambitionierten Trainer für die U23 gefunden hat. Oliver Peters ist 32 Jahre jung, kommt aus Meppen und hat zuletzt in Geeste, Emslage, als Co. Trainer in Holthausen-Biene und im JLZ in Meppen gearbeitet. Im Dezember 2018 hat Oliver Peters seine A-Lizenz erhalten. Wir sind uns sicher mit ihm einen Trainer verpflichtet zu haben der zur Mannschaft und zur Philosophie unseres Vereins passt. Besonders froh sind wir auch, dass mit Michael Felix der bisherige Co. Trainer an Bord bleibt. Michael hat einen großen Anteil am Erfolg der U23 der vergangenen 2 Jahre.  Ziel ist es, so Andreas Schulte Obmann der U23, in den nächsten Jahren junge Spieler aus unserer U19 über die U23 an den Kader der Oberliga heranzuführen.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.