Personelle Veränderungen im Vorstand des Fördervereins der Johannes-Grundschule Spelle

Spelle- Am Dienstag, 19.11.2019 fand die jährliche Generalversammlung des Fördervereins der Johannes-Grundschule Spelle statt.

Die Vorsitzende Petra Brüggemann-Urban machte bei einem kleinen Rückblick auf das vergangene Jahr deutlich, welche unverzichtbare Rolle der Förderverein für die Grundschule spielt.

Teilnahme am Weihnachtsmarkt, Durchführung des Einschulungscafés, Eisaktion vor den Sommerferien, Anschaffungen wie z.B. einer Kühltruhe sowie eines Balltrichters  – alles Dinge, die ohne das ehrenamtliche Engagement des Fördervereins nicht realsierbar wären.

Dafür sprachen Petra Brüggemann-Urban sowie die Schulleiterin, Bärbel Löcken, ihren herzlichen Dank aus!

Foto: v.l.n.r 2. Vorsitzende Katharina Wilde, Yvonne Hüsing, Anke Larbus, Katja Salecker und Petra Brüggemann-Urban 1. Vorsitzende des Fördervereins der Johannes Grundschule Spelle

 

Dadurch, dass einige Eltern aus dem Vorstand mit ihren Kindern die Johannes-Grundschule verlassen haben, waren personelle Veränderungen vorzunehmen. Vor den Neuwahlen wurde der bisherige Vorstand nach Kassenbericht und Tätigkeitsbericht einstimmig entlastet.

Mit einem kleinen Präsent verabschiedet wurden Anke Larbus, Katja Salecker sowie Yvonne Hüsing. Als 2. Vorsitzende wurde Katharina Wilde einstimmig gewählt und löst somit Sergio Lopes als bisherigen 2. Vorsitzenden ab. Zum Kassenwart wurde Dominique Mers, als 2. Beisitzerin Christin Diekmännken, als 3. Beisitzerin Martina Börger und zur Schriftführerin Saskia Krone gewählt.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.