Raubüberfall auf Tankstelle in Lingen – Polizei sucht Zeugen

Lingen – Zwei bislang unbekannte Täter haben heute Nacht eine Tankstelle an der Rheiner Straße überfallen. Gegen 01:10 Uhr betraten die maskierten Täter den Verkaufsraum. Während einer von beiden den Angestellten mit einem Schlagstock bedrohte und die Herausgabe von Bargeld forderte, griff der Zweite in das Tabakregal und entnahm mehrere Schachteln Zigaretten.

Anschließend flüchteten sie zu Fuß in Richtung eines dortigen Schnellrestaurants und stiegen in einen dunklen PKW. Sie fuhren in Richtung Innenstadt davon.Einer der Täter war ca. 18 Jahre alt, ca. 175-180 cm groß und von schlanker Statur. Er war mit einer dunklen Sturmhaube, einer schwarzen Jogginghose und einem schwarzen Kapuzenshirt bekleidet. Die zweite Person war ca. 16 Jahre alt, ca. 165-170 cm groß und schlank.

Auch er trug eine dunkle Sturmhaube und war mit einem schwarzen Oberteil und einer dunklen Jogginghose bekleidet. Wie viel Bargeld die Täter erbeuteten ist bislang unklar.

  Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Lingen unter der Rufnummer (0591)870 zu melden.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.