Salzbergen 49-Jährige nach Ladendiebstahl gestellt

Polizei (2)

Salzbergen – (ots) – Am Ostersamstag kam es im Aldi-Markt in der Straße Am Gillenbrink zu einem Ladendiebstahl durch eine 49-jährige Frau aus Rheine. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei hatte die Frau gegen 19.00 Uhr in dem Markt einen Einkaufswagen mit den verschiedensten Waren randvoll gefüllt. Der Marktleiter beobachtete dann, wie die Frau den Einkaufswagen in Richtung Eingangstür schob.

Diese automatische Tür wurde von außen durch eine unbekannte Person geöffnet, sodass die Frau den Markt mit dem Einkaufswagen verlassen konnte. Draußen wurde sie von dem Marktleiter und einem Angestellten festgehalten. Insgesamt befanden sich Waren im Wert von 465 Euro in dem Einkaufswagen. Von der Polizei wurden die Personalien den Frau festgestellt. Danach wurde die Frau entlassen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.