Schüttorf – Polizei sucht unbekannten Geldabheber

pol-el-schuettorf-polizei-sucht-unbekannten-geldabheber

Bereits am 07. Dezember wurde einer Schüttorferin beim Einkaufen in einem Supermarkt an der Graf-Egbert-Straße die Geldbörse aus der Handtasche gestohlen. Unmittelbar nach der Tat wurden mit der EC-Karte der Frau, die sich in der Geldbörse befand, 1900 Euro von ihrem Konto abgehoben. Der Schüttorferin war beim Einkaufen eine junge Frau aufgefallen, die sich dicht neben ihr befunden hatte. Auf dem Bild, das die Täter beim Geldabheben zeigt, ist ein junger Mann und rechts von ihm ein Teil eines Gesichtes einer jungen Frau zu sehen.

Von der Geschädigten wird die Frau wie folgt beschrieben: Etwa 1,60 Meter groß und circa 30 Jahre alt, normale Statur. Sie trug ein Kopftuch und eine dunkle Jacke bis zu den Oberschenkeln und war Ausländerin. Durch das zuständige Amtsgericht wurde jetzt ein Beschluss für eine Öffentlichkeitsfahndung mit dem Foto der Überwachungskamera erlassen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den abgebildeten Personen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Bentheim unter der Rufnummer (05922) 9800 zu melden.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.