Schwerer Verkehrsunfall zwischen Schapen und Beesten (Mit Video)

Schapen. Gegen 22.20 Uhr am Samstagabend wurden die Einsatzkräfte zu einem schweren Verkehrsunfall mit neun Verletzten auf die Beestener Straße alarmiert.

Ein mit vier Personen besetzter 3er BMW befuhr aus Richtung Schapen kommend die Beestener Straße in Richtung Beesten. Laut Zeugenangaben soll der Fahrer mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn abgekommen sein, kommt dann links in den Grünstreifen, kollidiert mit einem Baum und touchiert einen weiteren. In dem Fahrzeug werden zwei Personen lebensgefährlich verletzt und zwei weitere Personen schwer verletzt.

Ein entgegenkommendes Fahrzeug wird durch Trümmerteile getroffen. In dem Pkw werden fünf Personen, davon zwei Kinder, leicht verletzt.

Die Beestener Straße wurde während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.