Serie von eingeschlagenen Heckscheiben bei Pkws in Steinfurt

auto-515751__340

Eine Serie von eingeschlagenen Heckscheiben beschäftigt die Polizei im Kreis Steinfurt. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde an bislang 39 Fahrzeugen die Heckscheibe eingeschlagen. Die Spur der Verwüstung . Als Tatorte sind nunmehr die Städte Steinfurt-Burgsteinfurt, Steinfurt-Borghorst, Nordwalde, Emsdetten und Altenberge betroffen. Der Anzahl der bislang bei Pkw gemeldeten eingeschlagenen Heckscheiben hat sich mit Stand 14:00 Uhr auf 39 erhöht. Zusätzlich wurden auch die Scheiben eines Baggers eingeschlagen und eine Pkw-Anhängerplane aufgeschlitzt. Der angerichtete Sachschaden wird bislang auf ca. 37.000EUR geschätzt. Zeugen die sachdienliche Hinweise machen können werden weiterhin gebeten, sich bei der Polizei in Steinfurt unter der Telefonnummer 02551/150 zu melden.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.