Stadtkiosk Julius Frilling weiterhin eine attraktive Anlaufstelle in Lünne

Lünne – Mit einem nahezu perfekten Standort direkt an der Bundesstraße 70 (B70) in Lünne hat der Stadtkiosk Frilling, Inhaber Julius Frilling, sich seit 2013 ein festes Standbein aufgebaut. Seit kurzem verfügt der Kiosk über einen neuen Backshop. 

Magdalena Wilmes (links) und Maria Lindemannn (rechts) verschafften sich einen Eindruck über die Arbeitsabläufe sowie das neue Angebot im Stadtkiosk Frilling und wünschen Sascha Beyer (2. v. l.) und Julius Frilling viel Erfolg.

Neben Lebensmitteln, Getränken, Tabakwaren, einer Postfiliale sowie einer Toto-Lotto-Annahmestelle steht nun auch ein neuer Backshop für die Kunden zur Verfügung. „Die Zusammenarbeit mit der Bäckerei und Konditorei Musswessels GmbH und Co. KG aus Rhede (Ems) ist eine Win-Win-Situation“, waren sich der Geschäftsführer Julius Frilling und der Verkaufsleiter der Bäckerei Musswessels Sascha Beyer einig. Die heißen Snacks, kleine Gerichte und verschiedene Backwaren werden frisch zu bereitet. „Dadurch hat sich der Arbeitsalltag meiner insgesamt sieben Angestellten schon verändert“, erklärte Frilling. Aber nicht nur im Bereich des Angebotes gibt es Neuerungen. „Der Eingangsbereich wurde barrierefrei gestaltet und die Fassade mit einem großen Werbeschild versehen“, fügte Frilling hinzu. Geöffnet hat der Kiosk 365 Tage im Jahr. Für den bekanntlich frühen Vogel bereits von montags bis freitags von 04.30 bis 21.00 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen von 06.00 bis 21.00 Uhr. „Für die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Lünne aber auch für die Rad- und Autofahrer hat der Kiosk sich über die Jahre zu einer festen Anlaufstelle etabliert. Die dynamische Entwicklung ist sehr lobenswert“, waren sich Samtgemeindebürgermeisterin Maria Lindemann und Lünnes Bürgermeisterin Magdalena Wilmes einig und lobten den Tatendrang des Jungunternehmers. Insgesamt 13 Kioske werden von Frilling im gesamten Landkreis Emsland sowie in der Grafschaft Bentheim betrieben. Die Standorte und weitere Informationen sind auf der Internetseite www.stadtkiosk-frilling.de zu finden.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.