Supplier of the year“ Krone zeichnet Lieferanten aus

Spelle, im September 2017 – Im Rahmen einer Feierstunde mit rund 160 Gästen wurden jetzt offiziell die Gewinner des Titels „Krone Supplier of the year“ von der Maschinenfabrik Krone ausgezeichnet. Über die Auszeichnung, die in insgesamt sieben Kategorien verliehen wurde (Schweißbaugruppen, montierte Systeme, Antrieb, Hydraulik, Elektronik, Dienstleistung und bester Newcomer), freuten sich Krone Zulieferer aus dem In- und Ausland.
In der Kategorie „Schweißbaugruppen“ siegte die Maschinen- und Metallbau Claaßen GmbH aus Saterland-Scharrel, in der Kategorie „montierte Systeme“ verteidigte das tschechische Unternehmen Agrostroj seinen Titel. Die höchste Punktzahl in der Kategorie „Antriebe“ erreichte die GKN Walterscheid GmbH aus Lohmar, im Bereich „Hydraulik“ eroberte die Linde Hydraulics GmbH & Co. KG aus Aschaffenburg den ersten Platz. Die Kategorie „Elektronik“ entschied die Sensor-Technik Wiedemann GmbH aus Kaufbeuren für sich, bester Lieferant in der Kategorie „Dienstleistungen“ ist die Comte GmbH aus Sulingen. Als „bester Newcomer“ wurde das rumänische Unternehmen Astra Rail ausgezeichnet.

Rund 300 Kernlieferanten der Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH & Co. KG waren zuvor von Krone-Spezialisten analysiert und bewertet worden. Kriterien für den „Lieferanten-Award“ waren unter anderem Zuverlässigkeit und Liefertreue sowie Reklamationsquote und das Preis-Leistungsverhältnis.
Krone Geschäftsführer Dr. Uwe Hansult und auch Laudator Bernard Krone bedankten sich bei den Lieferanten und betonten, dass ein mittelständischer Hersteller wie Krone bedingungslos auf die Fachkompetenz und Zuverlässigkeit starker Lieferanten angewiesen sei. „Die Technik in unseren Maschinen wird immer komplexer, aber das interessiert den Kunden nur am Rand, denn der Kunde erwartet von uns nur eins – die beste Qualität. Das ist unser Anspruch an unsere eigenen Entwicklungen und natürlich auch an unsere Lieferanten.“

Bookmark the permalink.

Comments are closed.