Typisierungsaktion beim Speller Sparkassen-Sommernachtslauf

 

Spelle- Im Rahmen des Speller Sparkassen-Sommernachtslaufes findet am Freitag, 09. August 2019 von 17.00 bis 19.00 Uhr eine weitere Typisierungsaktion gegen Blutkrebs im Jugendzentrum Alte Feuerwehr Spelle statt.

„Die Typisierungsaktion auf dem Speller Frühling wurde von der Bevölkerung sehr gut angenommen. Für uns war direkt klar, dass diese Aktion wiederholt werden muss“, machte Jugendpfleger Peter Vos gemeinsam mit den Mitgliedern des Jugendforums deutlich. In Zusammenarbeit mit der DKMS haben Jugendliche und Erwachsene im Alter von 17 bis 40 Jahren die Möglichkeit, sich durch einen Abstrich in der Mundhöhle bei der DKMS registrieren zu lassen. Blutkrebs kann jeden Treffen und für viele Patienten ist die Stammzelltransplantation die einzige Überlebenschance. Jede Registrierung kostet der DKMS 35,00 Euro. Wer sich nicht typisieren lassen möchte, hat auch die Möglichkeit, einen Geldbetrag zu spenden. „Ich wünsche den Mitgliedern des Jugendforums weiterhin viel Erfolg im Aktionsjahr ´Spelle spendet Leben` und der Laufgruppe des SC Spelle-Venhaus (SC Spelle-Venhaus Laufgruppe) gutes Gelingen bei der Durchführung der Veranstaltung“, betonte Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf. Der 30. Speller-Sparkassensommernachtslauf beginnt um 16.50 Uhr mit dem Bambinilauf. Daraufhin folgt in gewissen Abständen die Schülermeile, der Team- und Jedermannlauf, der Halbmarathon, sowie der zehn Kilometer-Lauf. Es werden rund 1.200 Läufer erwartet. Weitere Informationen unter www. spelle-laufgruppe.de

Bookmark the permalink.

Comments are closed.