Unbekannte zertrümmern Fensterscheibe und steigen in Tankstelle ein und erbeuten Zigaretten

2016-02-12 07634 Salzbergen Raub Tankstelle 01 (©ESM) (5)

Salzbergen: Um 23 Uhr wurde die Tankstelle im ländlichen Salzbergen geschlossen.  Nach 1 Uhr in der Nacht müssen unbekannte Täter es geschafft haben mit einem Stein die Fensterscheibe am Kassenbereich zu zertrümmern. Durch das Fenster konnten der oder die Täter in die Tankstelle gelangen und einige Zigaretten aus der Auslage erbeuten. Währenddessen löste eine Nebelanlage aus, die den Kassenraum in dichten Rauch hüllte. Dadurch sollen Räuber die Orientierung innerhalb des Raumes verlieren. Offenbar ließ der Rauch die Täter zur Flucht veranlassen. Offenabr wurden nur einige Zigaretten erbeutet. Ein Nachbar soll von den lauten Geräuschen auf das Geschehen aufmerksam geworden sein und die Polizei gerufen haben. Aufgrund der Rauchentwicklung wurde die örtliche Feuerwehr gerufen. Sie belüfteten die Räume mit einem Hochdrucklüfter um für die Polizeibeamte für freie Sicht zu sorgen. Die Beamten be gannen noch in der Nacht mit der Spurensuche. Bisher blieben die Fahndungsmaßnahmen nach den Tätern ergebnislos

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.