Warnwesten für alle Erstklässler der Johannes Grundschule

Spelle- Direkt nach den Herbstferien wurden alle Erstklässler der Johannes Grundschule von der Felix- Fahrschule mit Profil aus Spelle mit gelben Warnwesten ausgestattet. Die gute Sichtbarkeit aller Kinder ist besonders jetzt in der dunklen Jahreszeit sehr wichtig. Das dachte sich auch Christian Felix, Inhaber Felix-Fahrschule mit Profil. Mit Hilfe der neuen Westen ist der Weg zur Schule für die jüngsten Verkehrsteilnehmer nun noch etwas sicherer, da sie von den Autofahrern frühzeitig erkannt werden können. Im Rahmen des Sachunterrichts wurde bereits das sichere Überqueren der Straße thematisiert. An ausgewählten Stellen im Verlauf des Schulweges zeigen kleine, gelbe Füße auf dem Gehweg gefahrenreduzierte Querungsstellen. Wie auch in den letzten Jahren kamen für die Kennzeichnung dieser Stellen 2 Polizeibeamte der Polizeistation Spelle. Außerdem wurde gemeinsam das richtige und sichere Überqueren geübt.Ein Dankeschön gilt der Felix- Fahrschule mit Profil, die mit der Spende der gelben Warnwesten den Schulweg unserer Schulanfänger ein bisschen sicherer macht.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.