Der SC Spelle-Venhaus kann zwei weitere Neuverpflichtungen vermelden.

Zwei Defensivspieler für den SCSV

Der SC Spelle-Venhaus kann zwei weitere Neuverpflichtungen vermelden. Max Bachl-Staudinger und Maik Rökker werden ab der kommenden Saison den Kader der Oberliga verstärken und vorrangig im Defensivbereich für Stabilität sorgen.

Der 26 jährige Max Bachl-Staudinger kommt vom SV Rödinghausen und hat zuvor u.a. in Trier, Unterhaching und beim SSV Ulm gespielt. Familiär und studienbedingt hat es ihn nach Osnabrück gezogen. Dort wohnend wird er ab der kommenden Saison in Spelle spielen.

Mit dem 20 jährigen Innenverteidiger Maik Rökker kommt ein großes Talent mit Gardemaß an die Venhauser Str..  Nach langer Verletzung wird er nun in Spelle neu angreifen.

Mit dem Ziel Profi-Fussballer in Osnabrück zu werden, wer er zuvor vom JLZ Emsland nach Osnabrück gewechselt. Ein sehr interessanter Spieler mit guter Perspektive. Er wird schnell Fuss fassen in der Oberliga

Maik Rökker_

1. Vorsitzende der Fußballabteilung Jürgen Wesenberg und Maik Rökker

Max Bachel Staubinger

1. Vorsitzende der Fußballabteilung Jürgen Wesenberg und Max Bachl Staudinger

Bookmark the permalink.

Comments are closed.