Unfall auf der Frerener Straße in Lingen


Lingen – Am Donnerstag kam es auf der Frerener Straße in Lingen zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Eine 45-Jährige war gegen 16 Uhr mit ihrem Skoda stadteinwärts unterwegs. Dabei übersah sie vermutlich die rote Ampel und stieß mit einem mit Kraftstoff beladene Tanklaster zusammen, der nach links in Richtung Freren abbog. Die Skoda-Fahrerin sowie der 41-jährige Lkw-Fahrer wurden dabei leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro. An der Unfallstelle kam es während der Bergungs- und Aufräumarbeiten zu Verkehrsbehinderungen.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.