TEAM-Award: LVD Krone als attraktiver Arbeitgeber des Agribusiness ausgezeichnet

Spelle, 23.11.2023Der LVD Krone gehört zu den besonders attraktiven Arbeitgebern im Agribusiness und erhielt dafür jetzt das Top EmployerAgribusiness Management-Siegel. Basis der Auszeichnung war eine wissenschaftliche Studie, die von der Dr. Schwerdtfeger Personalberatung GmbH & Co. KG initiiert und betreut wurde. Überdurchschnittlich positiv bewerteten die LVD Krone Mitarbeitenden die Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens und die faire Behandlung durch Vorgesetzte. Darüber hinaus wurden auch die individuellen Aufstiegschancen und der Spaß an der Arbeit als wichtige Identifikationskriterien genannt.

Im Rahmen der Studie wurden zum einen die Mitarbeitenden des LVD Krone freiwillig und anonym befragt; parallel dazu erfolgte eine externe Analyse, bei der das Unternehmen von außen betrachtet und die Wahrnehmung als Arbeitgeber ermittelt wurde. Hierfür wurden potenzielle Arbeitnehmende auf dem Arbeitsmarkt insgesamt und Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen innerhalb des Agribusiness interviewt.

Wir freuen uns natürlich riesig, dass der LVD Krone als besonders attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen wird“, so Dorothee Renzelmann, geschäftsführende Gesellschafterin der LVD Bernard Krone GmbH. „Die Ergebnisse der Studie und die daraus resultierenden Handlungsempfehlungen werden wir nun genau analysieren, denn es gibt ja bekanntlich nichts, was man nicht noch besser machen könnte. Daran werden wir intensiv arbeiten, schließlich wollen wir uns auch zukünftig mit sehr gut ausgebildeten und zufriedenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als kompetenter und attraktiver Arbeitgeber in der Agrarbranche positionieren.“

Der Top Employer Agribusiness Management-Award

Attraktiven Arbeitgebern des Agribusiness Gehör zu verleihen und in der modernen Arbeitswelt eine Bühne zu geben, ist die Aufgabe des TEAM-Awards (Top Employer Agribusiness Management-Award). Der Award wird erstmalig im Jahr 2023 durch die Dr. Schwerdtfeger Personalberatung GmbH & Co. KG vergeben. Im Rahmen des Awards werden teilnehmende Unternehmen mit einem internen und einem externen Blick auf den Prüfstand gestellt; die Studie wurde gemeinsam von einem  wissenschaftlichen Team um Jun.-Prof. Dr. Ramona Weinrich und Prof. Dr. Ludwig Theuvsen betreut. Der darauf basierende Benchmarkberichtzeigt den teilnehmenden Unternehmen, wo es als Arbeitgeber im Umfeld positioniert ist, wo Stärken liegen oder Verbesserungspotenziale schlummern. Das allgemeine Ziel des TEAM-Awards ist es, nicht nur die besten Arbeitgeber innerhalb des Agribusiness auszuzeichnen, sondern auch die Aufmerksamkeit auf die Branche zu erhöhen und diese als besonders attraktiv für die berufliche Tätigkeit zu positionieren. (s.a.: www.team-award.com)

Über die LVD Bernard Krone GmbH

Die LVD Bernard Krone GmbH tritt als kompetentes Landmaschinen-Handelsunternehmen an drei Hauptstandorten auf. Traditionelles Hausgebiet ist das Emsland mit der Grafschaft Bentheim und dem angrenzenden Osnabrücker Land; darüber hinaus ist der LVD Krone am Standort Zorbau (Sachsen-Anhalt) und in Norddeutschland (Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern) mit Niederlassungen vertreten. An insgesamt 18 Standorten bietet LVD Krone eine umfangreiche Palette von Maschinen und Dienstleistungen für die Landwirtschaft. So vertreibt der LVD Krone das bewährte Produktsortiment exklusiver Hersteller wie zum Beispiel John Deere, Krone, Lemken, Kramer u.v.m.. Daneben gehört die Vermarktung von Gebrauchttechnik ebenso zu den Kernkompetenzen des LVD Krone wie ein umfassender Werkstatt und Ersatzteilservice, für den die LVD Krone Teams bereits mehrfach ausgezeichnet worden sind. Aktuell beschäftigt der LVD Krone rund 460Mitarbeitende.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.