Spelle- Zeugen nach Räuberischen Erpressung gesucht

Spelle- In der Nacht von Ostersonntag auf Ostermontag kam es in Spelle in der Straße „Zur Kampelbrücke“ in Höhe des Bürgerparks in der Zeit von circa 1.15 bis 1.30 Uhr zu einer Räuberischen Erpressung zum Nachteil eines 21-jährigen Mannes aus Spelle. Zwei bislang unbekannte männliche Täter gingen den jungen Mann an und forderten die Herausgabe seines Bargeldes. Die beiden Täter flüchteten anschließend mit einem dunklen BMW in Richtung Venhauser Straße. Hinweise nimmt die Polizei in Spelle unter 05977/929210 entgegen.

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.