Hopsten, Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

Rettung-600x295

Hopsten: Ein 22-jähriger Pkw- Fahrer aus Voltlage befuhr am Freitag, 29.07.2016 um 23:20 Uhr die Halverder Straße in Fahrtrichtung Voltlage. Dabei verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Pkw und geriet in einer Kurve ins Schlingern. Er kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Pkw- Fahrer musste durch Kräfte der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Aufgrund der Schwere seiner Verletzungen verstarb er an der Unfallstelle. Die Ermittlungen dauern an.

Hopsten, Einbruch im Jibi-Markt gescheitert

©Spelle-News-Einbruch-300x200

Hopsten (ots) – Unbekannte Täter wollten in der Nacht zum Dienstag (02.02.2016) in den Jibi-Markt an der Ibbenbürener Straße einsteigen.

Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Einbruch aufgenommen und den Hergang der nächtlichen Aktion rekonstruiert. Am Tatort konnten die Beamten eine Leiter, eine Axt und eine Säge sicherstellen. Die Gesamtumstände lassen den Schluss zu, dass die Täter gestört wurden und übereilt geflüchtet sind. Mit der Leiter waren die Diebe gegen 23.25 Uhr auf das Dach des Marktes gestiegen. Dort entfernten sie einige Dachpfannen und machten sich danach an den darunterliegenden Isolierungen zu schaffen. Ohne in das Geschäftsgebäude gelangt zu sein, flüchteten sie dann jedoch. Wie die Ermittlungen ergaben, war die Leiter in der Nachbarschaft gestohlen worden. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem versuchten Einbruch unter Telefon 05451/591-4315.

Hopsten, Einbruch in einen Getränkemarkt

©Spelle-News-Einbruch-300x200

Hopsten (ots) – Alkoholika und Zigaretten haben Diebe in der Nacht zum Mittwoch (18.11.2015) aus dem Getränkemarkt an der Kupferstraße gestohlen. Der Wert des Diebesgutes dürfte nach erster Einschätzung bei etwa 3.000 Euro liegen. In der Zeit zwischen Dienstagabend, 18.30 Uhr und Mittwochmorgen, 06.00 Uhr, stiegen die Täter über den Holzzaun in den Innenhof des Geschäftes. Nachdem sie an dem Gebäude eine Fensterscheibe zertrümmert hatten, betraten sie den Getränkemarkt. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Einbruch aufgenommen, Telefon 05451/591-4315. Sie fragt. Wer hat an dem Markt verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen? Wem sind irgendwo die gestohlenen Zigaretten oder die alkoholischen Getränke aufgefallen?

Hopsten, Verkehrsunfall mit einem LKW

Rettungswagen

Hopsten (ots) – Nach einem Verkehrsunfall mit einem LKW ist die Halverder Straße (L 593) seit den frühen Morgenstunden weiterhin voll gesperrt. Die Bergungsarbeiten dauern derzeit an. Am Dienstagmorgen (05.05.), gegen 03.30 Uhr, war ein LKW aus Bremen auf der Halverder Straße, aus Halverde kommend, in Richtung Hopsten unterwegs. In einer leichten Linkskurve kam der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet ins Schleudern und prallte danach gegen einen am rechten Fahrbahnrand stehenden Baum. Der LKW drehte sich und kam, auf der Seite liegend, auf der Fahrbahn zum Stillstand. Der 58-jährige Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen auf mehr als 100.000 Euro belaufen.

Hopsten, 13-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Polizei

Hopsten (ots) – Am Fußgängerüberweg an der Ibbenbürener Straße, In Höhe „An der Bleiche“, ist am Dienstagnachmittag (17.02.2015) eine 13-jährige Schülerin von einem PKW erfasst und schwer verletzt worden. Den Schilderungen zufolge fuhr eine 77-jährige Autofahrerin aus Hopsten gegen 15.10 Uhr in Richtung Schapen. In Höhe des Überweges kam es zur Kollision mit der 13-Jährigen aus Hopsten, die ihr Fahrrad über die Straße schob. Die Schülerin erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus, wo sie stationär verblieb.