60-Jähriger verstirbt nach Motorradunfall


Sögel-Am Samstagabend kam es auf der Wahner Straße zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Kurz vor Mitternacht befuhr ein 24-jähriger Mann mit einem Kleintransporter die Landstraße in Richtung Sögel. Aus bislang unbekannten Gründen befand sich ein Motorrad mit einem 60-jährigen Fahrer aus Mönchengladbach stehend auf der Fahrbahn. Der 24-jährige Fahrer aus Sögel fuhr auf das Motorrad auf, sodass der Motorradfahrer von seiner Honda geschleudert wurde. Trotz versuchter Reanimation verstarb der 60-jährige Mann aus Mönchengladbach noch an der Unfallstelle. Die Wahner Straße war für die Zeit der Bergungs- und Rettungsmaßnahmen bis 3.30 Uhr voll gesperrt. Der Schaden ist bislang noch nicht bekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.