Stephanie Krolak neue Koordinatorin des Wöhlehofes

Spelle – Der Wöhlehof in Spelle hat seit kurzem ein neues Gesicht: Stephanie Krolak ist die neue Koordinatorin des Bürgerbegegnungszentrums.

Die 51-Jährige ist seit vielen Jahren in Spelle gut bekannt, kennt Land und Leute und verfügt über Erfahrungen in der Gastronomie. „Die neue Aufgabe ist sehr vielseitig und ich freue mich auf den Kontakt zu den vielen Besucherinnen und Besuchern des Wöhlehofes“, blickt Krolak erwartungsvoll auf die berufliche Veränderung. Nach Ansicht von Samtgemeindebürgermeisterin Maria Lindemann gelinge nach der Corona-Zwangspause mit Krolak ein Neustart unter neuer Leitung. Unterstützt wird sie dabei vom Wöhlehof-Team mit Ingrid Wolbers, Hildegard Morhaus, Martin Schröer und Robin Friesen, der einen Bundesfreiwilligendienst absolviert. Kontakt: Tel. 05977 937-990, E-Mail: woehlehof@spelle.de.

Samtgemeindebürgermeisterin Maria Lindemann (links) wünscht der neuen Wöhlehof-Koordinatorin Stephanie Krolak viel Erfolg für die neue Aufgabe.(Foto: Samtgemeinde Spelle) 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.