Hopsten, Verkehrsunfall/Zeuginnen gesucht

©ES Media Spelle (1)

Hopsten (ots) – Eine Autofahrerin aus Hopsten parkte ihren grauen Skoda Fabia am Mittwoch vergangener Woche (01.04.2015), um 14.45 Uhr, auf dem Edeka-Parkplatz an der Bunten Straße. Als sie gegen 15.00 Uhr aus dem Markt kam, sprachen sie  zwei Frauen an, die gesehen hatten, wie ein Passat gegen die rechte Seite des Skoda gefahren war. Der Schaden am Skoda wird auf 300.- Euro geschätzt. Die Zeuginnen übergaben der Geschädigten einen Zettel mit dem Kennzeichen des flüchtigen Passats. Die polizeilichen Ermittlungen hierzu laufen. Da die Personalien der beiden aufmerksamen Frauen nicht feststehen, werden diese gebeten, sich zur Klärung des Sachverhaltes mit der Polizei in Verbindung zu setzen, Telefon  05451/591-4315.

Symbol Foto©ES Media Spelle

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.