Lkw kommt von der A30 ab und blockiert die Fahrbahn


Salzbergen – Am Montag kam es gegen 17.30 Uhr auf der A30 bei Salzbergen zu einem Verkehrsunfall. Der 60-jährige Fahrer eines Lkw befuhr den einspurigen Baustellenbereich der Autobahn in Richtung Niederlande. Dabei kam er mit dem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Außenschutzplanke und blieb in der dortigen Berme stecken. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Fahrbahn wurde vollständig blockiert, wodurch es zu Verkehrsbehinderungen kam. Für die Bergungsarbeiten war die Autobahn bis etwa 4 Uhr am Folgetag gesperrt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.