Streitigkeiten auf Rastplatz 54-Jähriger droht mit Baseballschläger

polizei

Salzbergen (ots) – Am Dienstagmorgen sind zwei Fernfahrer auf dem Autobahnrastplatz in Holsterfeld in Streit geraten. Ein 54-Jähriger fühlte sich zunächst offenbar durch den Kühlauflieger eines neben ihm parkenden Gespannes gestört. Unter Vorhalt eines Baseballschlägers drohte er dem 50-jährigen Opfer alles kurz und klein schlagen zu wollen, wenn er seinen Lkw nicht wegfahre. Die Polizei konnte den Sachverhalt schlichten. Der 54-Jährige wird sich nun allerdings in einem Verfahren wegen Nötigung verantworten müssen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.