Eisblockwette aufgelöst Bürgermeister übergibt Preise an Gewinner

Rheine. Aktuell wurde die Eisblockwette, die am 18. September 2016 im Rahmen des Stadtteilfestes Dorenkamp startete, aufgelöst.

dsc_5888

Foto (Stadtpressestelle): v.l.n.r. Mareike Bußkamp (Sanierungsberatung Dorenkamp), Silvia Gleffe (Stadt Rheine, Stadtplanung), Franz Rauch (2. Preis), Marianne Lübbers (1. Preis), Doris Jansen (3. Preis), Jan Engel (Fa. Dalhoff) und Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann

Bei dieser Wette ging es um das wichtige Thema „Wärmedämmung“. In zwei äußerlich gleichen Holzhäuschen mit verschiedener Dämmung wurde jeweils ein Kubikmeter großer Eisblock gelagert. Die Frage war, wie viele Liter in dem gut gedämmten Holzhaus nach 21 Tagen schmelzen werden.

59 Tipps wurden abgegeben, 22mal wurde richtig getippt – nach drei Wochen waren 23% des Eisblocks in dem gut gedämmten Haus geschmolzen, in dem anderen waren es 93%. Nach einem Losverfahren standen die Gewinner fest: Den ersten Preis, einen hochwertigen Grill, überreichte Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann Marianne Lübbers, den zweiten Preis, einen kabellosen Lautsprecher, nahm Franz Rauch entgegen und Doris Jansen, die in Vertretung für ihren Mann an der Preisverleihung teilnahm, freute sich über einen Rundflug für zwei Personen über Rheine. Die weiteren Preise waren Monats- und Zehnerkarten der Stadtwerke Rheine.

„Die Eisblockwette macht das Thema Wärmedämmung sehr anschaulich“, so Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann, der gemeinsam mit Mareike Bußkamp von der Sanierungsberatung Dorenkamp einen großen Dank an die Beteiligten, die Firma Dalhoff, die Technischen Betriebe Rheine, die Firma Apetito, die Stadtwerke Rheine, die Stadtsparkasse, die VR-Bank und den Wohnungsverein, aussprach.

Die Holzhäuschen, die für die Eisblockwette verwendet wurden, erhielt der Kleingartenverein Dorenkamp zur weiteren Nutzung.

Frau Bußkamp und Frau Gleffe wiesen noch einmal auf die kostenlose Sanierungsberatung und das 4. Stadtteilforum Dorenkamp, das am 24. November stattfinden wird, hin.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.