Erfolgreiche Premiere der Armwrestlingabteilung SG Frerene.V.

Freren/ Urk – Am 13.01.2024 machten sich Klaus Surmann und David Bularca  vom Verein SG Freren mit 2 weiteren Iount Mironiucund Cristi Thodt aus dem Ruhrgebiet auf dem Weg nach Urk(Niederlande).

Zuerst wurde sich eingewogen und ermittelt, in welcher Gewichtsklasse gestartet werden darf. Die Athleten wurden in -70/-80/-90/-105/-105 kg eingeteilt. Das Körpergewicht macht beim Armwrestling zwar sehr viel aus, ist aber nicht der Garant zum Sieg. Der Veranstalter erlaubte, dass das Team aus Germany an mehreren Gewichtsklassen teilnehmen darf, wenn sie unterhalb des Gewichtslimits der jeweiligen Klasse liegen. David Bularca (89,9 kg) starteten in der -90 kg und zusätzlich mit Klaus Surmann (94,0 kg) bis 105 kg und in der nicht Gewichts-limitierten Klasse, auch im Fachjargon offene Gewichtsklasse genannt (+105 kg), mit dem linken und rechten Arm in drei Gewichtsklassen. Die Sportsfreunde aus dem Ruhrgebiet schrieben sich mit unter 70 kg Körpergewicht in der bis 70/ 80 kg Klasse ein.

Klaus Surmann holte sich bei 4 Starts 1-mal Gold und 1-mal Silber mit dem linken Arm und 2-mal Silber mit dem rechten Arm. David Bularca holte sich bei 6 Starts 1-mal Gold und 1-mal Silber, mit dem linken Arm und mit dem rechten Arm verpasste er knapp das Podium in den Klassen -90, -105 und +105 kg Klassen. Der erfolgreichste Athlet der Deutschen war Ionut Mironiuc mit 2-mal  Gold links und 2-mal Silber rechts. Cristi Thodt belegte links den 3. Platz und verpasste ebenfalls rechts knapp das Podium.  

Am 20.01.2024 findet in der Gaststätte Düsing in Schapen ein Armwrestlingturnier statt, welches von Klaus Surmann ausgerichtet wird. Die Besonderheit ist, dass sich jeder dafür anmelden kann, da zwei Anfängerklassen, genannt Newcomerklassen -80 kg und + 80 kg angeboten werden. Anmelden kann man sich dazu von 15.00-16.00 Uhr an der Theke der Gaststätte. Nach den Newcomerklassen trennt sich die Spreu vom Weizen und es geht in den Profiklassen -80/-100/ +100 kg richtig zur Sache. Die Veranstaltung für Zuschauer fängt um 16:00 Uhr an und endet ca. 23:00 Uhr.

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.