Firma apetito übergibt EDV-Hardware an Rheiner Grundschulen

Rheine. In Zusammenarbeit mit der Stadt Rheine hat die Firma apetito verschiedenen Grundschulen in Rheine gebrauchte EDV-Hardware wie Laptops, PCs und Monitore zur Verfügung gestellt.

apetitoAnnetteschuleIV

Gruppenfoto (Stadtpressestelle): Lukas Tschirlich und Magdalena Oehlke (beide Firma apetito), Ingrid Boll, ‚Lehrerin an der Annetteschule, Systemadministrator der Rheiner Schulen Christof Overkamp und Sandra Jürriens von der Schulverwaltung der Stadt Rheine freuen sich gemeinsam mit den Kindern der Klasse 1a der Annetteschule über die Übergabe der PCs und Laptops der Firma apetito an die Rheiner Grundschulen

Eine der profitierenden Grundschulen ist mit zehn PCs, den dazugehörigen Monitoren sowie 3 Laptops die Annetteschule. Die gebrauchten Geräte, die zuvor von apetito Mitarbeitern genutzt wurden, sind voll funktionstüchtig und mit Blick auf die Bedürfnisse und Anforderungen der Grundschüler an die EDV-Hardware noch einwandfrei nutzbar.

„Wir freuen uns, dass die Geräte einen neuen und sinnvollen Einsatzort gefunden haben und hoffen, dass die Schülerinnen und Schüler viel Freude im Umgang mit den Computern haben werden“, so Magdalena Oehlke von der Firma apetito. Unterstützung bei der Inbetriebnahme der neuen Technik bekamen die Schulen von Christof Overkamp, Systemadministrator für die Schulen der Stadt Rheine. Insgesamt wurden 55 PCs, 42 Notebooks und Zubehör wie Ladekabel, Mäuse und Tastaturen an die Stadt Rheine übergeben, die zum Teil bereits schon an die Grundschulen weitergegeben wurden.

apetitoAnnetteschuleII apetitoAnnetteschuleIII

 

Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.