Hochwertiger weißer BMW X3 nach Probefahrt entwendet

Schüttorf- Am vergangenen Freitag hat ein bislang unbekannter Täter einen hochwertigen weißen BMW X3 von einem Autohaus an der Euregiostraße in Schüttorf entwendet.

Mit gefälschten Ausweispapieren vereinbarte er eine Probefahrt gegen 17.25 Uhr mit dem Fahrzeug und kehrte nach der Fahrt nicht mehr zum Autohändler zurück. Ermittlungen der Polizei ergaben schließlich, dass der Wagen in Gladbeck abgestellt wurde. Dort konnte der BMW angehalten und der 20-jährigen Fahrzeugführer festgenommen werden. Bereits zwei Tage zuvor kam es zu einem ähnlichen Vorfall bei einem weiteren Schüttorfer Autohaus an der Straße Alter Bentheimer Weg. Auch hier kehrte ein unbekannter Täter nach der vereinbarten Probefahrt um 15.40 Uhr nicht mehr mit dem Mercedes GLE zurück. Auch dieser Pkw im Bereich Gladbeck sichergestellt werden. Ob die Taten in Zusammenhang stehen, wird derzeit ermittelt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer 05921/3090 zu melden.

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.