Weitere Gewerbebetriebe – Venhauser machen sich sorgen um ihren Ort.

Zwei „alte Venhauser“, Heiner Striet und Helmut Roling, machen sich große Sorgen um ihren Ort Venhaus!

Heiner Striet und Helmut Roling

Erneut wird im Ortsteil Venhaus der Gemeinde Spelle ein weiterer Gewerbebetrieb auf einem aktuell vergebenen Grundstück „Südlich der Rheiner Straße II“ (ca. 6.200 m² Fläche) angesiedelt.

Die Fläche wird hier gerade gerodet und anschließend bebaut und versiegelt.

Das ist inzwischen das übliche Verfahren in Venhaus. Es scheint wie eine Sucht zu sein, unsere Natur-Fläche zu zerstören, um weitere Betriebe zu holen, die hier niemand mehr benötigt.

Helmut Roling (62) und Heiner Striet (62) appellieren an die Entscheidungsträger, endlich diesen Unsinn im Ort Venhaus zu stoppen und damit den nachkommenden Generationen in Venhaus eine Zukunft mit Natur und Landwirtschaft zu ermöglichen!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.